– artgerechte Haltung, die man der Dotter ansieht und die man schmeckt.

Unsere Hühner leben in mobilen Hühnerwagen. So haben sie immer frisches Grünfutter im Auslauf, das sich die Tiere selbst zupfen können. Die Hühner haben genug Platz zum Flügel schlagen, zum Scharren und Picken, für ein Staubbad (das lieben sie besonders) oder um sich mal aus dem Weg gehen zu können.

  • Artgerechte Huehnerhaltung nach Bioland-Kriterien
  • Viel frisches Stroh zum Scharren und Eierlegen
  • Die Eier werden bei uns am Hof gleich verpackt und kommen tagfrisch auf den Markt oder in den Bioladen

Frische Eier
» direkt ab Hof kaufen
» an unserem Marktstand kaufen


Unsere Tierhaltung entspricht den strengen Bio-Richtlinien

Das Futter ist aus biologischem Anbau und vorwiegend von Bauern aus unserer Region. Antibiotika setzen wir generell nicht ein. Unsere Hühner haben viel frische Luft, gutes Futter, wenig Stress und genügend Abwehrkräfte, so dass sie von Natur aus, nicht krankheitsanfällig sind. Die Bioeier werden bei uns gestempelt, sortiert und verpackt – die ganze Herstellung ist transparent.

Durch die tiergerechte Haltung und das gute Futter haben die Eier einen besonderen Geschmack und die Dotter eine wunderbar kräftige Farbe.

Das Beste fürs Huhn bringt auch das Beste für den Menschen.

In den Zuchtbetrieben werden die Legehennen auf hohe Legeleistung gezüchtet, die männlichen Küken dieser Zuchtlinien sind nicht zur Mast geeignet, sie werden direkt nach dem Schlüpfen aussortiert und getötet. Damit auch die kleinen Hähnchen leben können, beteiligen wir uns am >> Bruderhahnprojekt